Spricht Jacob Bronowski über den Tellerrand hinaus?

Spricht Jacob Bronowski über den Tellerrand hinaus?

Spricht Jacob Bronowski über den Tellerrand hinaus?

wenn william sagt, dass “der mensch ist ein einzigartiges wesen”, und nicht nur eine “figur in der landschaft”, sagt er, der mann ist eine einzigartige kreatur unter tieren.er glaubt, das ist der mann, den die landschaft bieten und dass er untersucht das wesen der welt.william glaubt, dass sein gehirn macht ihn die meisten umgebungen anpassen.william sagt, “menschen anpassen kann, weil seine phantasie, seinen grund, seine emotionale täuschung und zähigkeit und es macht es möglich, ihn nicht zu akzeptieren, der umwelt aber, sie zu ändern.” ein beispiel dafür, dass william benutzt, ist die eiszeit, viele tiere starben während der eiszeit und werdas fest unter dem schnee, während menschen an die eiszeit und die menschen haben überlebt.william ist der ansicht, dass die menschen sind ein shaper wegen all der dinge, die sie gemacht haben.eines ist sie gelernt, zu schaffen und meister der kontrolle des feuers.das feuer war in der nacht gehalten und hat noch immer wärme und könnten sie warm essen, als vor dem essen nicht warm sein, weil sie nicht mit feuer, wärme.die menschliche lebenserwartung war 20 jahre alt, und das ist eine lange zeit zurück, und william sagt, 20 jahre alt, ist eine unglaubliche alter für diese zeit.tiere in der regel nicht live auf 20 der jahre, aber sie können in ihrem alter 20 berechnet. menschen habe nach vorn denken und zum beispiel wäre das höhlenmalereien, und das ist william ist hauptthema für fortschrittlich.höhlenmalereien wurden rund 30.000 b, c, und die tiere hatten nie wirklich fortschrittlich.william sagt, dass die tiere nicht entwickelt, vorausschauendes denken, aber das ist, wie die menschen unterscheiden sich von den tieren.william sagt, dass menschen mehr unterscheiden sich von den tieren, denn wir haben fantasie.fantasie lässt uns gedanken in die zukunft, und in dieser zeit tiere hatte keine fantasie.ein paar beispiele gibt, wenn ein athlet ist william stabhochsprung über der bar, und er hat zu glauben, dass er tresor.william sagt, “der athlet ist um uns fest vor ihm, um seine fähigkeiten, und er springt in der phantasie in die zukunft.” er sagt, dass der athlet hat nachzuvollziehen oder springen über die pole in seinem geist.er hat an der bar selbst und die stange zu springen.als er anfängt, muss er die pole auf dem boden, und selbst fliegen über der bar und landet auf der matte.das ist ein konkretes beispiel dafür, wie william sagt, menschen mit fantasie. menschen entwickeln auch opponierbare daumen, und die tiere haben keine daumen im allgemeinen.opponierbare daumen sollten wir mehr tun können, denn unsere hände in richtung bewegen kann, dass die tiere nicht und gehört jetzt uns.wie dieses mal haben die menschen entwickelt.zum beispiel: sie sind nicht so groß und gefährlich wie gorillas.william sagt, dass die tiere nicht mehr fortschritte gemacht hat, und dass menschen machen fortschritte – die ganze zeit.eine andere sache ist, dass william sagt 2 millionen jahren menschen hatten 1,1 gramm hirn, aber von 1 mio. jahren menschen hatten 3 pfund hirn, und heute haben wir ein 3 – pfund – gehirn.dies ist ein großartiges beispiel für entwicklung, denn in 1 mio. jahre menschen gehirn wurde größer und menschen klüger geworden.william sagt, dass menschen haben einfallsreiche geschenke und tiere haben “, sagt t.examples william” pläne, erfindungen, neue entdeckungen, die unterschiedlichen talente zusammen; und seine entdeckungen werden subtiler und durchdringen, als er erfährt, dass seine talente in c zu kombinieren.omplex und intime weise. “die tiere mache keine pläne oder dinge zu erfinden, weil ihre gehirne sind nicht so funktional wie menschen gehirn.william sagt, “unter der vielzahl von tieren, die flitzer, fliegen, bau und schwimmen um uns herum, man ist der einzige, der in seiner umgebung nicht gesperrt ist.” er bedeutet, dass menschen können von ihrer umwelt, wenn nötig, aber tiere können nicht raus, wenn nötig.als william sagt: “die erhöhung nicht fürchten”, er meint, dass wir nicht etwas tun, aus angst.tiere zum beispiel muss weg von predator – damit sie nicht gefressen werden oder umgebracht.die menschen müssen wirklich nicht von räubern.man hat freude im leben, sagt william und tiere haben nicht viel glück im leben.ein beispiel dafür ist, dass die menschen spaß haben können wie sport oder spielen, während die tiere können nicht viele spiele spielen und spaß haben.tiere, wie ich vorher gesagt habe, verbringen ihre meiste zeit läuft für beute oder von ihrer feinde.die menschen brauchen nicht zu laufen, so oft wie raubtiere oder je der tiere haben. das sind die merkmale und eigenschaften, die man einzigartig und wie william unterscheidet zwischen mensch und tier. william sagt, dass wir veränderungen bei den menschen “schädel, aber wir sehen kaum verändert bei tieren istkulls.william sagt, dass “der kopf ist mehr als ein symbolisches bild des menschen; es ist der sitz von vorausschau – und in dieser hinsicht die feder, die kulturelle evolution antreibt.” die menschen den kopf hat sich viel in den vergangenen 30 millionen jahren, während die topi antilopen nicht.william sagt auch, dass menschen nicht in der lage sein, um zu wissen, dass wir menschen.sie wären nicht in der lage, zu viele gründe, und ich will erklären, das mit vielen details.william sagt auch, dass eine topi antilopen aus dieser damals einen topi antilope heute finden könnte, und ich werde erklären, die mit vielen details. sehen wir eine menge veränderungen des menschlichen schädel und einer der zähne.die zähne aus unserer alten ahnen nicht, und sie haben auch nicht die gleiche art von k – 9 – zähne haben wir heute.früher weniger scharf, und die zähne unserer fernen vorfahren waren niedrigere und höhere in bestimmten teilen.die re – antilopen zähne haben sich nicht viel verändert, das sehen wir seit dem anfang der zeit.so wären wir nicht in der lage, zu sagen, dass ein unterschied mit den zähnen des topi antilopen. wir sehen auch eine veränderung in der höhe der mann den kopf.unsere vorfahren waren auf eine winkel – geneigt, und unsere köpfe sind derzeit hoch.können wir unsere köpfe in viele verschiedene richtungen bewegen, topi antilopen kann jetzt nicht wieder 30 millionen jahren.die re – antilopen, dass william zeigte in dem film war stark verdreht, und es ist nichts, mann.es hatte viele unterschiede und eine war es schräg nach unten; damals konnte es sich nicht den kopf aufrecht.mans form des schädels hat sich verändert, seit dem anfang der zeit, während der topi antilopen hat sich nicht geändert.mans hat sich zu einer neuen form seit dem anfang der zeit und hat einen anderen ort und form der wirbelsäule.topi antilopen haben immer noch die gleiche form des schädels und ihr rückenmark ist die gleiche form und an der gleichen stelle.der grund, warum wir so viele unterschiede, weil ein alter mensch könnte vor einer re – antilopen heute, aber nicht ihre eigenen entwickelten selbst.die antilope hat sich nicht geändert, weil keine notwendigkeit zur anpassung an eine neue umgebung.die re – antilopen blieb an der gleichen stelle für millionen von jahren, weil sie das leben in einem umfeld, das hat sich nicht geändert.das sind die unterschiede, die wir in den menschlichen schädel, aber wir sehen keine signifikanten veränderungen in der re – antilopen den schädel. viele topi tiere starben während der eiszeit, weil sie gefangen unter dem schnee.die re – antilopen rennen überlebt, aber sie starben viele von gefangen.die menschen haben sich verändert, weil sie mit migration an anderen orten in der welt.menschen haben zu viele verschiedene bereiche angepaßt und ist sie angepasst, während der eiszeit.während der eiszeit menschen wanderten nach dem schnee – und nicht viel von der menschlichen rasse getötet wurde.der garten eden zu einer fruchtbaren halbmond, aber jetzt eine trockene wüste, und dies zeigt, wie die menschen und die erde angepasst sind, im laufe des lebens.das zeigt, dass die erde an, und die menschen auf der erde im laufe der zeit angepasst haben.william sagt auch, dass tiere, wenn sie sich an die viel langsamer als die menschen.die topi antelope´s hirn funktionierte nicht wie die menschen getan haben, sie haben nicht die funktion an, bis sie gefangen wurden. ein weiteres beispiel, das zeigt, dass die menschen angepasst sind, ist der boden fruchtbar war nicht an einer bestimmten stelle, würden sie aufstehen und an einen anderen ort mit fruchtbaren böden.ein beispiel ist, wenn menschen waren nomaden waren in dieser fruchtbaren gebieten, aber dann fanden sie den euphrat.sie ließen sich zwischen ihnen und der boden war sehr fruchtbar, weil die flüsse überlaufen und produzieren viel boden.die tiere bewegen sich nicht, es sei denn, sie brauchen, aber auch dann, wenn sie nicht immer in der lage zu bewegen oder sie sich einfach nicht bewegen.zum beispiel die topi antilope ist normalerweise nur, wenn es eine dürre, wo sie sich niedergelassen haben, aber manchmal ist sie einfach sterben vor durst.sie tun, weil ihr gehirn nicht erlauben, in der zukunft, damit sie sich nicht anpassen, wie schnell menschen, weil ihre gehirne glauben nicht, dass sie zu bewegen, damit sie hier sterben. ein letztes beispiel dafür, wie sich menschen schädel wurden den kopf geformt ist, anders als es zurückdann.william sagt, dass der menschliche kopf war mehr rund vier millionen jahren, aber im laufe der zeit hat es sich eine ovale / kreis.es ist eine mischung aus, während die topi antelope´s kopf blieb im wesentlichen gleichen im laufe der zeit.das ist wie william beschreibt die topi antilopen schädel vier millionen jahren und nun, weil die menschen den schädel von vier millionen jahren und jetzt. william sagt, dass man nicht groß über die bewegung und mit dem er spricht über die nomads.william hat viele unterschiede zwischen nomadenleben und dorf landwirtschaft leben.william sagt, dass bei nomaden leben gibt es keinen raum für innovation, denn sie sind immer in bewegung.william sagt, das dorf, die landwirtschaft hat raum für innovationen, weil sie sich nicht bewegen, um eine neue stelle, jeden tag.sie erweitern können über verschiedene dinge, und das heißt, sie können fähigkeiten zu kombinieren.einige beispiele für die fähigkeit spezialisierungen sind maurer, zimmerleute und landwirte.spezialisierungen dem dorf helfen die landwirtschaft, weil gewisse leute meister gewisse dinge.sorge dich nicht so viel darüber, dass deine familie in gefahr.du nicht, weil du jagen nicht die tiere sie irgendwohin zu wachsen verschiedene kulturen.während william sagt, in einer nomadischen landwirtschaft gibt es keine zeit, sich zu spezialisieren, denn sie sind immer in bewegung, so können sie nicht einfach aufhören zu beherrschen, was ganz neues. nomaden

rootmaster